Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Rainer Breitrück, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Mülheim und OberhausenRainer Breitrück, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Mülheim und Oberhausen

Rechtsanwalt Rainer Breitrück
Fachanwalt für Arbeitsrecht

(1987 – 1992) Studium der Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum

(1992) 1. Juristisches Staatsexamen

(1993-1995) Referendarausbildung bei dem Landgericht Duisburg, bei dem Arbeitsgerichten in Oberhausen und Düsseldorf und bei dem Landesarbeitsgericht in Düsseldorf

(1995) 2. Juristisches Staatsexamen, Zulassung als Rechtsanwalt

(1995 – 1996) Anwaltstätigkeit in der Kanzlei Rau / Schafft / Breitrück in Oberhausen

(2000) Verleihung des Titels „Fachanwalt für Arbeitsrecht“ durch die Rechtsanwaltskammer Düsseldorf

(2010 - 10/2014) Leitung des arbeitsrechtlichen Dezernats der Kanzlei Prof. Dr. Vogel, Oberhausen

(2010 - 2015) Syndikusanwalt und Leiter der Rechtsabteilung des Zeitarbeitsunternehmens AIDA-Personalmanagement GmbH in Oberhausen sowie Syndikusanwalt des Zeitarbeitsunternehmens AB-Zeitpersonal GmbH in Oberhausen (bis 2015)

(2017-2019) Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Hochschule Ruhr West im Bereich Wirtschaftsrecht

(2017-2019) Lehrbeauftragter der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW im Bereich Zivilrecht

(seit 2019) Dozent bei der BBQ Baumann Bildung und Qualifizierung GmbH in Düsseldorf  im Bereich Arbeits-, Zivil- und öffentliches Recht

(seit 1997) Gründung und Führung der Kanzlei Breitrück in Wuppertal-Barmen und Oberhausen

(seit 2021) Kanzlei Breitrück in Wuppertal-Barmen und virtuell